Betrieblicher Datenschutz: Regelmäßiger Datenschutzbericht sinnvoll
Laut Gesetz müssen betriebliche Datenschutzbeauftragte keinen regelmäßigen Bericht über ihre Tätigkeit erstellen. Diese Pflicht gilt nur für die staatlichen Datenschutzbeauftragten auf Länder- und Bundesebene. Es spricht aber vieles dafür, trotzdem entsprechende Berichte anzufertigen. Gründe für Datenschutzberichte In einem Datenschutzbericht können Datenschutzbeauftragte ihre konkrete Arbeit beschreiben, damit weisen sie ihrer Geschäftsführung den Umfang ihres Engagements nach.…

Buchführungssoftware für Einsteiger und Profis
Buchführungssoftware bietet einige Vorteile. Gegenüber der per Hand erstellten Buchhaltung spart sie Aufwand und Zeit. Eine Hilfe ist sie für alle, die bei der Buchführung unsicher sind. Unvollständige oder fehlerhafte Buchführung macht Probleme und zieht sogar Strafen nach sich. Bei der Software für die Buchhaltung gibt es verschiedene Programme, die jedes Jahr vom Anbieter aktualisiert…