Mit Selbstcoaching gezielt und individuell zum Erfolg
Selbstcoaching ermöglicht es Ihnen, sich selbst zu verstehen, sich ohne externe Hilfe zu orientieren und Ihr Berufs- oder Privatleben selbstständig zu verbessern. Dadurch fällt es leichter Entscheidungen zu treffen, etwas in Eigeninitiative zu verändern, Optionen abzuwägen, sich für Herausforderungen zu motivieren oder sich Probleme bewusstzumachen statt sie zu ignorieren. Selbstcoaching unterstützt Menschen bei der individuellen…

Mit diesen Tipps führen Sie stressfrei und erfolgreich durchs Personalgespräch
Ein klassischer Stressfaktor nicht nur für die Mitarbeiter, sondern auch für den Chef: das Personalgespräch. Mit diesen Tipps, die sich sowohl auf die inhaltliche als auch mentale Ebene beziehen, lässt es sich gut vorbereitet um einiges lockerer und effizienter sprechen: Der richtige Rahmen schafft die entspannte Gesprächsbasis Die erste wichtige Voraussetzung für ein erfolgreiches Mitarbeitergespräch…

Luxushotels: 5 Sterne für den Butlerservice
Gebildet, unaufdringlich, mit Stil: Butler als Begleiter und Privatsekretäre auf Privat- und Geschäftsreisen markieren auch in der Hotellerie einen Trend. Dienstleistung auf hohem Niveau ist wieder salonfähig, die Renaissance des Hotelbutlers im Gepäck. Aber was zeichnet Arbeitsalltag und Charakter der persönlichen Dienstleister im Einzelnen aus? Hotelbutler: Service in Perfektion 1990 machte das Londoner Lansborough den…

Mit einem guten PR-Text Journalisten überzeugen
Redakteure erhalten tagtäglich eine Flut von PR-Texten und Pressemitteilungen. Ihnen bleibt keine Zeit jede Meldung genau zu studieren, weshalb wenige Sekunden über die weitere Verwendung oder den Weg in den Papierkorb entscheiden. PR-Texte richtig schreiben ist die Kunst, zunächst den Journalisten zu überzeugen. Wer diese Hürde überspringt, erreicht die Leserschaft. Ein guter PR-Text offeriert einen…

Eingangsabgaben für Importe aus Drittländern
Das deutsche Außenwirtschaftsrecht folgt dem liberalen Prinzip. Der Verkehr von Waren, Kapital und Dienstleistungen ist auch mit Drittländern, die nicht zum Europäischen Wirtschaftsraum gehören, grundsätzlich frei. Es bestehen jedoch Ausnahmen, in denen Eingangsabgaben anfallen. Dazu gehören die einheitlich geregelten Agrarabgaben und Zölle sowie nationale Abgaben wie die Verbrauchssteuern und die Einfuhrumsatzsteuer (EUST). Zölle im Wandel…